0

Stereochemie

Grundbegriffe

32,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783540717072
Sprache: Deutsch
Umfang: XII, 120 S.
Format (T/L/B): 1 x 20.5 x 13.5 cm
Auflage: 2. Auflage 2007
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Bewährte Qualität in 2. Auflage: Sie richtet sich an Studenten, Lehrende und praktizierende Wissenschaftler der (Bio)chemie, Pharmazie, Medizin und Biologie, die sich mit dem Phänomen der Chiralität befassen. Neben einer genauen Formeldarstellung ist eine klare und eindeutige Terminologie zur Beschreibung der dreidimensionalen Strukturen und der daraus resultierenden Konsequenzen für Reaktionen oder Wirkstoff-Rezeptor-Wechselwirkungen unerlässlich. Das gilt umso mehr für den zunehmenden interdisziplinären Austausch. Der Autor erklärt hier alle wichtigen Begriffe in lexikalischer Form und weist auf deren richtige Verwendung hin.

Inhalt

Zeichnerische Darstellung dreidimensionaler Strukturen.- Absolute Konfiguration.- Anomer.- Anomerer Effekt.- Asymmetrie.- Asymmetrische Synthese.- Atropisomerie.- Axiale Chiralität.- Bredtsche Regel.- Chiralität.- Chiralitätszentrum.- CIP-System.- Cramsche Regel.- Cyclitole.- Diastereomer.- Diastereomerenüberschuß.- D/L-System.- Enantiomer.- Enantiomerentrennung.- Enantiomerenüberschuß.- Epimer.- Eutomer.- E/Z-Isomerie.- Fischer-Projektion.- Haworth-Projektion.- Helicale Chiralität.- Homochiral.- Inversion.- Isomerie.- Konfiguration.- Konformation.- Konstitution.- Mesoverbindungen.- Mills-Darstellung.- Mutarotation.- Newman-Projektion.- Optische Aktivität.- Optische Ausbeute.- Optische Reinheit.- Planare Chiralität.- Prochiralität/Prostereoisomerie.- Pseudochiralitätszentrum.- Racemat.- Racemisierung.- Relative Konfiguration.- Retention.- Sägebock-Formel.- Sekundärstruktur.- Stereochemie.- Stereodeskriptor.- Stereogene Einheit.- Stereoselektivität.- Stereospezifische Bezifferung.- Stereospezifität.- Symmetrieelemente.- Topizität.- Walden-Umkehr